Qualifizierung - Metallverarbeitung

Berufsorientierung

Metallverarbeitung


Für wen?
Junge Erwachsene unter 25 Jahren, die ALG II beziehen.

Betreuung durch die AUCOOP
Was bieten wir an?
Wir bieten Berufsorientierung und Beschäftigung in folgenden Projekten:

  • Grundlagen der Metallverarbeitung
    Lesen und anfertigen einfacher technischer Zeichnungen,
    Messen, Anreißen, Körnen, Bohren.
    Manuelle und maschinelle Zerspanung von Halbzeugen.

  • Grundfertigkeiten in den Schweißtechniken
    Elektro, Autogen, Schutzgas.

  • Metallverarbeitung
    Die erlangten Fertigkeiten werden in interessanten Beschäftigungsprojekten umgesetzt, wie z.B. die Herstellung dekorativer Fahrradständer für den öffentlichen Raum oder der Reparatur von Spielgeräten für Kitas und Kindergärten, für die wir als Kooperationspartner fungieren.
Wo finden Sie uns?
Die Qualifizierung und Beschäftigung findet in unseren Werkstätten und Büroräumen in der Weberstraße im Ostertor statt.
Wir qualifizieren und beraten
Sie individuell auf ihrem Weg in die Berufs-welt.
Wir bereiten
Sie - wenn möglich und gewünscht - auf einen Ausbildungsplatz vor.
Wir betreuen
Sie auf vielfältige Weise durch unsere erfahrenen Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen.